Random Acts of Kindness

Es geht los mit dem ersten Türchen unseres Adventskalenders! Und zu Beginn schreibt Buddy gleich über die hohe Kunst der kleinen guten Taten.

In letzter Zeit lesen wir wieder häufiger Beschwerden über andere Hundebesitzer, die ihre Rabauken ’nicht im Griff haben‘. Immer wieder fällt uns da unser eigenes Gezeter ein.

Wie wir andere verteufeln, uns wutentbrannt und stampfend entfernen und DEM DA sämtliche Schimpfwörter an den Kopf werfen, die uns so einfallen. Zumindest im Geiste.

Vor kurzem allerdings hatten wir ein Erlebnis, das ließ uns innehalten.

Was da passierte? Weiter geht es nach einem Klick mit den Random Acts of Kindness

Hast du schon unseren Newsletter?

Unter allen Newsletter-Abonnenten verlosen wir am 20.12. ein tolles Weihnachtspaket.

Jaaa, ich will kein Türchen verpassen!

 

Random Acts of Kindness - Die Kunst, anderen im Alltag eine kleine Freude zu bescheren. Wir erzählen Dir, wie es als Hundehalter gehen kann. | Hunde | Training | Erziehung | Weihnachten | adventskalender.thepellmellpack.de

Kategorien: Adventskalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: